So, ist das...früher waren wir wild und mussten uns unser Essen Jagen, Schafe hüten

Heutzutage tanzen wir, ja ganz recht

Natürlich haben die Amerkaner das mit dem "Heelwork to Music" (bei-Fuß-Arbeit zu Musik) erfunden so in den 80gern, da war eh alles anders, hab ich mir sagen lassen. Da gab es auch noch Autos mit verbleitem Benzin, was auch immer das ist.

Auf jeden Fall war ich im Juni 2008 mit meinem Frauchen bei so einem Dogdance Seminar von Mica Köppel.

Wir haben den ganzen Tag über lustige neue Sachen ausprobiert, z. B. habe ich gelernt meinem Frauchen mit meiner Nase auf die Hand zu stubsen. Oder mit der Pfote ein Deckchen berühren...

Leider haben wir noch nicht so viele bilder gemacht, aber mein Frauchen will noch viele hier reinsetzen...momentan ist sie eher abgeneigt Bilder zu machen...so Schwanger wie sie ist schaut das nicht seher galant aus...  

Hig five

 

 Frauchen hat sich auch das buch von Mica gekauft und ich muss dann immer mit üben. Das hier ist das Buch...

Das gibt's bei Amazon und im Handel und eigentlcih fast überall wo es Bücher gibt.