Ich (unten) mit 15 Tagen

Ich wurde am 04. April 2006 in Markt Nordheim geboren.

Mein Frauchen sagt, ich sah aus wie ein kleines Schweinchen...nun ja Unentschlossen

Ich hatte ganz viele Geschwister, mit denen ich jeden Tag neue tolle Sache entdecken konnte. Aber eigentlich wollten wir alle am Anfang nur Schafen...verständlich.

Ich habe gehört, dass Menschenkinder das auch gerne tun.

Meine Geschwister

Ich war immer sooo müde                Ich fühl mich wohl bei Mama

 Das hier sind meine lieben Eltern

Meine Mama   Mein Papa

 

Viele Menschen waren da...nur wegen uns und sie sagten alles sowas wie "Ohhh, sind die süß" und "ich nehm sie alle"... ich hab nicht alles verstanden. Dann sah ich mein Frauchen und bin gleich zu ihr hin, sie roch nach Kaffee Lachend und sie ließ mich zu ihr kommen und zupfte nicht immer an mir rum. Die Frau ist nett, dachte ich bei mir und ging auch schon wieder mit meinen Geschwistern Quatsch machen.

Nun ja...und dann, ich war gerade neun Wochen alt, Anfang Juni kam sie dann wieder, hab sie am Kaffee erkannt...

Meine Züchter nannten mich Paula, der Name an sich ist ja ganz nett, aber mein jetztiges Frauchen hat den selben Namen, was für sehr viel Verwirrung gesorgt hätte. Deshalb bekam ich einen neuen Namen, nämlich Gin. Gefällt mir auch gut.

Sie redete irgendwas von Hundeschule und Agility....mein Gott...was war das denn nun wieder??? Und sie nahm mich einfach so mit....